ABOUT ME

Fotografie war schon früh eine große Leidenschaft von mir.

Da ich allerdings im Zeitalter der analogen Fotografie aufgewachsen bin, war es nur begrenzt möglich und sehr kostspielig, sich hier zu entwickeln.

Zunächst stand ich auch mehr vor der Kamera als, dahinter.

 

Alle Hobbys schnell wieder aufgegeben, war und ist die Kamera bis heute mein liebstes "Spielzeug" geblieben. Angefangen hat es durch Landschafts- und Naturaufnahmen und Portraits von Menschen verschiedenster Länder, in meinen Urlauben.

Durch meine beiden Hunde Bella und Asoka, die der Seite auch ihren Namen gaben, habe ich mich letztendlich im Bereich der Hunde-Fotografie wiedergefunden und meine Fähigkeiten hier ausgebaut und weiterentwickelt.

Fotografie ist für mich mehr, als ein Job. Es ist Leidenschaft, Begabung und eine große Freude, 

Die digitale Fotografie hat mir die Tür geöffnet und erst jetzt, da ich immer wieder die Begeisterung der Menschen, als Reaktion auf meine Bilder verspüre, bin ich darauf gekommen, mich in diesem Bereich nachhaltiger zu festigen.